12 Saitige Gitarre – Die Top 4

12-Saitige Gitarre

12 Saitige GitarreEine 12 Saitige Gitarre hat einen wunderschönen silbrigen und vollen Klang, der aus kaum einer Rockballade wegzudenken ist. Sie kann sowohl eine E-Gitarre als auch eine Akustikgitarre sein, bei der die Saiten jeweils mit einer zweiten Saite gedoppelt werden. Die Westerngitarre ist die meist gebrauchte 12 Saitige Gitarre. Aber auch die 12 Saitige E-Gitarre hat seinen Platz auf der Bühne. Neben jeder Saite ist noch eine weitere Saite gespannt und zwar so nah, dass man sie gleichzeitig wie eine Saite greifen kann. Die Mensur ist gleich wie bei einer 6-saitigen, der Hals aber etwas breiter. Zu beachten ist, dass jede der 12 Saiten einzeln gestimmt werden muss. Das heißt, es dauert natürlich länger als bei einer 6-saitigen Gitarre. Meist wird die 12 Saitige Gitarre in Rockballaden eingesetzt oder als Begleitgitarre für Sänger, die einen volleren und satteren Klang erzeugen möchten. Beim Spielen muss darauf geachtet werden, dass die Saiten sauber gegriffen werden, da hier sich hier doppelt so viele Saiten auf dem Griffbrett befinden. Man hat weniger Spielraum für die Finger. Allerdings ist das mit ein wenig Übung sehr gut hinzubekommen.

1.Fender CD-140SCE-12 NAT – 12 Saitige Gitarre

12 Saitige GitarreDie Fender CD ist eine zwölfsaitige Elektro-Akustikgitarre in Dreadnought-Bauweise mit Cutaway zu einem sehr guten Preis. Boden und Zargen sind aus Mahagoni; natürlich darf man hier keine massive Decke erwarten, aber die laminierte Fichtendecke bringt einen druckvollen und brillanten Sound, den man sich von einer so günstigen Gitarre einfach nicht erwarten würde, und die Oktavsaiten liefern ja an sich schon klingelnde Höhen genug. Dieser Sound wird über das Tonabnehmersystem mit 3-Band-EQ astrein übertragen. So steht auch einem Bühneneinsatz mit der 12 Saitigen Gitarre nichts mehr im Wege.

Details

  • Saitenanzahl: 12-saitig
  • Korpusform: Dreadnought
  • Cutaway: ja
  • Konstruktion: teilmassiv (Decke)
  • Farbe: Natural
  • Finish: Hochglanz
  • Decke: Fichte (Spruce)
  • Boden/Zargen: Mahagoni
  • Mechaniken: Chrome Die-cast Tuner
  • Binding: 6 ply top
  • Tonabnehmer: Fishman Presys Plus
  • Preampsystem: Fishman Presys Plus
  • Regler: Volume, Bass, Middle, Treble
  • Lieferumfang: Koffer

Fazit

Für Anfänger und Einsteiger ist hier eine gute verarbeitete 12 Saitige Gitarre zu erhalten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist hier unschlagbar. Der Tonabnehmer und der EQ sind wertvolle Features, die diese Gitarre noch interessanter machen.

2.Epiphone DR-212

12 Saitige GitarreDie Epiphone ist eine zwölfsaitige Elektro-Akustikgitarre in Dreadnought-Bauweise zu einem sensationellen Preis. Die Qualität der Epiphone Produkte ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen, und so können diese Gitarren dem Vergleich mit teuren Produkten allemal standhalten. Boden und Zargen sind aus Mahagoni; natürlich darf man hier keine massive Decke erwarten, aber die laminierte Fichtendecke bringt einen druckvollen und brillanten Sound, den man sich von einer so günstigen Gitarre einfach nicht erwarten würde, und die Oktavsaiten liefern ja an sich schon klingelnde Höhen genug. So steht auch einem Bühneneinsatz nichts mehr im Wege.

Details

  • Saitenanzahl: 12-saitig
  • Korpusform: Dreadnought
  • Cutaway: nein
  • Konstruktion: laminiert
  • Farbe: Natur
  • Finish: Hochglanz
  • Decke: Fichte (Spruce)
  • Boden/Zargen: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander (Rosewood)
  • Griffbrett Einlagen: Dots

Fazit

Für Anfänger und Einsteiger ist hier eine gute verarbeitete 12 Saitige Gitarre zu erhalten. Dieses Modell eine sehr hohe Perfektion in der Fertigung und Qualität der Verarbeitung. Das Preis-Leistungsverhältnis ist hier unschlagbar. Der Tonabnehmer und der EQ sind wertvolle Features, die diese 12 Saitige Gitarre noch interessanter machen.

3.Ashton D25/12EQ NTM

12 Saitige GitarreDie 12-Saitige Ashton besitzt den für Ashton typischen Klang. Der schmale Mahagoni-Hals besitzt das Feeling eines E-Gitarren Halses und erlaubt ein komfortables Bespielen der Gitarre. Die Decke der 12 Saitige Gitarre besteht aus massiver Fichte in AA-Qualität. Durch die äußerst dünne Lackierung kann die Decke frei schwingen. Mithilfe der Tonabnehmer kann die Gitarre verstärkt werden und so ihren Klang noch weiter entfalten.

Details

  • Saitenanzahl: 12-saitig
  • Korpusform: Dreadnought
  • Konstruktion: laminiert
  • Farbe: Natur
  • Decke: Fichte (Spruce)
  • Boden/Zargen: Sapele (Sapelli, Mahagoni-Alternative)
  • Hals: Mahagoni
  • Mechaniken: Chrom
  • Tonabnehmer: B-Band T 35
  • Preampsystem: B Band T 35

Fazit

Durch ihre Konstruktion liefert die Ashton einen äußerst ausgewogenen, lauten Sound mit hervorragender Bass-Projektion mit gutem Sustain. Eine hervorragend geeignete 12 Saitige Gitarre für Einsteiger.

4.Ashton D25/12 BK

12 Saitige GitarreDie Ashton SL29 ist für ihren Preis ein kleines Wunder. Verglichen mit anderen Gitarren im gleichen Segment und ähnlich dünner Korpusbauart ist sie den meisten um Meilen voraus. Die Ashton jedoch hat für ihren schmalen Korpus einen druckvollen und in den hohen lagen wunderbar seidig/silbrigen Klang. Insgesamt klingt sie über alle Saiten verteilt sehr ausgewogen. Es ist akustisch gespielt zwar nicht so viel Bass vorhanden wie bei einer breiteren Korpusvariante, aber da sie Charakter hat und niemals ins Blecherne tendiert, gleicht sich das aus. Das Ashton-eigene Pickup System ist ebenfalls hervorragend, und mit dem 4-Band Equilizer kann man den Sound an jedem Verstärker exakt so justieren, wie man ihn haben möchte. (Und über Pickup hat man dann auch jede Menge BASS.)

Details

  • Saitenanzahl: 12-saitig
  • Korpusform: Dreadnought
  • Cutaway: nein
  • Konstruktion: laminiert
  • Farbe: Schwarz
  • Finish: Hochglanz
  • Decke: Fichte (Spruce)
  • Boden/Zargen: Sapele (Sapelli, Mahagoni-Alternative)
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander (Rosewood)
  • Griffbrett Einlagen: Dots

Fazit

Alles in allem ein schönes, edel wirkendes und sehr gut klingendes Instrument, das durchaus mit den oben genannten Marken bis 300-400 Euro mithalten kann.